Rohr AG Handel - Navigation

+41 58 717 77 00

News rund um den Reinraum

Hier finden Sie die akutellsten Trends, Produkte und spannende Hintergrundinformationen rund um den Reinraum.

Bei Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Bild: Header-Image Rohr AG Handel Online-Shop

ROHR AG HANDEL MIT LÖSUNGEN FÜR SPEZIALFÄLLE

PRODUKTE UND TECHNOLOGIE

Zytostatikataugliche Bekleidung zum wirksamen Schutz von Mitarbeitenden

Zytostatika hemmen das Zellwachstum und stören die Zellteilung. In der Krebsbehandlung und in der Behandlung bestimmter Autoimmunerkrankungen sind das die gewünschten Wirkungen. Allerdings sind gesunde Menschen vor den keimschädigenden, reproduktionstoxischen und krebserzeugenden Nebenwirkungen zu schützen.

Das gilt insbesondere für Mitarbeitende von Industrie- und Spitalapotheken, die täglich Zytostatika für patientenspezifische Therapien zubereiten. Auch wenn meist in Isolatoren gearbeitet wird, kommt der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) eine elementare Rolle zu.

Wichtig für eine gute Schutzwirkung sind insbesondere ein passender Overall sowie geeignete Schutzhandschuhe. Die SUVA publiziert in der Broschüre «Sicherer Umgang mit Zytostatika» einige praktische Empfehlungen zu personenbezogenen Schutzmassnahmen.

Die gesetzlichen Mindestanforderungen bezüglich Nutzung und Leistungsfähigkeit dieser Schutzelemente sind in zwei EU-Richtlinien geregelt (89/656/EWG und 89/686/EWG).

Als Ergänzung zu unserem Standardsortiment entwickeln wir in Zusammenarbeit mit der IAB Reinraum-Produkte GmbH ein Spezial-Produkt, das diesen Anforderungen gerecht wird. Der neue «SimSafe»-Overall überzeugt mit thermisch verschweissten Nähten und einem hohen Tragekomfort. Momentan befindet sich diese Innovation in der Testphase.

UNSERE OVERALLS

Weiterführende Informationen zum Thema Personenschutz beim Einsatz von Zytostatika finden Sie auch in diesen Publikationen:

AUS DEM SORTIMENT

Reinraumtücher: Erweiterung der Vipers-Linie mit speziellen Formaten

Bild: Reinraum-Schuhe auf Permanentklebematte am Zonenübergang
Die Vipers-Produktelinie wird mit neuen Tüchergrössen ergänzt. Neu sind die Polyester- und die Polyester / Cellulose-Tücher auch in kleineren und grösseren Formaten erhältlich. So findet sich für jedes Einsatzgebiet ein passendes Tuch.

Bei den Optimierungen wurde das Augenmerk auf die sterilen Tücher gelegt. Diese sind neu in kleineren Verpackungseinheiten erhältlich, was ihre Lagerbarkeit bei geringen Verbrauchsmengen um ein Vielfaches erhöht. Dadurch werden gleichzeitig Kosten reduziert und die Verschleppung von Kontaminationen verhindert. Da der Einsatz von Reinraumtüchern hohe Kosten verursachen kann, war es uns wichtig, qualitativ hochwertige Produkte zu einem wirtschaftlichen Preis auszuwählen.

Als Hilfestellung finden Sie hier eine Übersicht aller Reinraumtücher der Marke Vipers.
 
KONTAKTIEREN SIE UNS
 

IM SCHAUFENSTER

REINRAUM HYGIENE

Korrekte Bodenreinigung in einem Reinraum
Publiziert am 15.05.2017

Einwegmopps für Reinräume und hygienisch sensible Bereiche

Einwegmops von Hydroflex setzen sich in der Reinraumreinigung immer mehr durch und überzeugen durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

PurMop® Einwegmopps von Hydroflex werden in spezialisierten, nach ISO 9001 zertifizierten Produktionsstätten mit Reinräumen der Klasse ISO 5 bis 7 hergestellt. Dank jahrzehntelanger Erfahrung in der Produktion von professionellen Mikrofaser-Mopps, speziell entwickelten Verarbeitungsverfahren und einem Team an hochprofessionellen Mitarbeitern in Entwicklung und Produktion, realisiert Hydroflex Einweg-Mopp Lösungen, welche Standards im Markt setzen und auch den höchsten Anforderungen im Reinraum gerecht werden.

Hydroflex achtet strikt auf die ausschliessliche Verwendung hochwertiger Rohmaterialien und legt hohes Augenmerk auf detailgenaue Verarbeitung und konstante Prozessüberwachung. Das Qualitätsmanagement berücksichtigt GMP Vorgaben und beinhaltet mehrfache 100% Kontrollen jedes Einweg-Mopps.

PurMop® Einweg-Mopps werden mit vollständiger Dokumentation zur Sicherstellung der Qualität geliefert.
 

KUNDEN

Kantonsapotheke Zürich: Gemeinsam passende Lösungen finden

Symbolbild Schulungen & Seminare
Das Reinigungskonzept ist das Herzstück jeder effizienten Reinigung. Ein solches Konzept haben wir gemeinsam mit der Kantonsapotheke Zürich für deren Neubau mit ca. 1000 m2 GMP-qualifizierter Reinräume entwickelt. Dabei waren Antworten gefordert auf Fragen wie: Einweg oder Mehrweg? Welcher Handschuh passt? Welche Overalls sind richtig? Welche Chemie kann ich wofür verwenden?

Daniel Sidler, Geschäftsführer der Rohr AG Handel, sagt: «Diese Aufgabe ist genau so anspruchsvoll wie spannend. In mehreren Gespräche mit den Verantwortlichen der Kantonsapotheke konnten wir deren individuellen Bedürfnisse evaluieren. Nur so war es möglich, passende Lösungen zu finden.»

Gerne finden wir auch mit Ihnen passende Lösungen – Höchste Qualität und Kosteneinsparungen garantiert!
Branchenspektrum Kunden: Biotech